Aktuelles
Kirchen und Kapellen
St. Michael
Maria Königin
Kapellen
Jugend
Senioren
Gremien / Verbände
Info A-Z
Wallfahrten
Pfarrteam
Kontakt
Impressum
zur Pfarrei Langdorf

Hofkapelle Ebenhof

Die Kapelle steht gegenüber dem Ebenhof auf der anderen Straßenseite. Sie ist der Mutter Gottes geweiht. Besitzer ist Peter Niedermeier.

Das Kirchlein baute 1845 Andreas Niedermeier. Mehrere Jahrhunderte führt das Anwesen schon den Namen Niedermeider.

Vor 1985 schmückten zwei geschnitzte Figuren, der Hl. Sebastian und der Hl. Florian, die Kapelle. Leider stahlen Diebe die beiden Heiligen im Jahre 1985. An Hand eines Fotos konnte der Hl. Sebastian in einem Antiquitätengeschäft in München sichergestellt werden. Heute besitzt er einen Ehrenplatz im Hausflur der Familie Niedermeier. Der Hl. Florian blieb verschollen.

Ein Bild der Mutter Gottes mit dem Jesuskind befindet sich in der Mitte des schön geschnitzten Altares. Die Kapelle ermöglicht zwölf Besuchern einen Sitzplatz.

Die Familie Niedermeier pflegt und betreut die Andachtsstätte und kümmert sich um den Blumenschmuck. Die Kapelle steht nahe an der Straße, deshalb leidet sie sehr unter dem Spritz- und Salzwasser. Sie wurde schon öfter renoviert.

(Text: Sepp Kreuzer: "Die Stadtpfarrei Regen und ihre Kapellen")

Lageplan / Satellitenbild / 48° 56.276'N, 13° 8.595'O