Aktuelles
Kirchen und Kapellen
Jugend
Frohschar
Jugendchor
Kinderchor
Landjugend
Der Osterritt
Bilder vom Osterritt (1)
Bilder vom Osterritt (2)
Bilder vom Osterritt (3)
60. Osterritt 2017
Ministranten
RdV
Senioren
Gremien / Verbände
Info A-Z
Wallfahrten
Pfarrteam
Kontakt
Impressum
zur Pfarrei Langdorf


Bischof Oster segnet 420 Pferde und Reiter

 

Es war das erste Mal in der 60jährigen Geschichte des Osterritts der Katholischen Landjugend Regen, dass ein Bischof zu Gast war. Beim ersten Osterritt 1957 beteiligten sich 28 Reiter mit ihren Pferden. Initiiert wurde die Veranstaltung vom damaligen Jugendpfarrer und späteren Domkapitular der Diözese Passau Eduard Pletl, der vom Huberhof bei Regen stammte. Seit dieser Zeit gehört der Osterritt mit bis zu 500 Pferden zum festen Programm der Katholischen Landjugend in Regen und auch der Stadt. Beim Gottesdienst, heuer erstmals in der Pfarrkirche, musikalisch gestaltet von der Waldvereinskapelle und dem Chor „una terra“ aus Langdorf, sowie Karl Ziegaus an der Orgel, wusste Bischof Stefan Oster durch seine Art zu Predigen zu begeistern. „Des kann er einfach“, meinte ein Besucher zu den Worten Osters, der in seiner österlichen Predigt vom „Einbruch der Welt Gottes in diese Welt“ sprach. Bischof Oster forderte die Gläubigen in der bis auf den letzten Platz besetzten Pfarrkirche auf, missionarisch zu wirken und vom Osterglauben Zeugnis abzulegen und dadurch „Perspektive zu geben und Sinn zu stiften“.
Anschließend segnete Bischof Stefan Oster bei sehr nasskaltem Wetter die Pferde und Reiter aus nah und fern, die in einer langen Prozession über den Stadtplatz zogen, unter ihnen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner, MdB Alois Rainer, stellvertretender Landrat Helmut Plenk und Bürgermeisterin Ilse Oswald. Viele Osterrittbesucher nutzten die Gelegenheit, mit dem Bischof ins Gespräch zu kommen. Trotz des schlechten Wetters blieben viele Besucher bis zum Schluss und man spürte bisweilen eine fröhliche Stimmung. Zum Abschluss segnete der Bischof den Osterbrunnen auf dem Stadtplatz. Vorsitzender Peter Niedermeier bedankte sich nach den Grußworten der Ehrengäste im Namen der Katholischen Landjugend bei Bischof Stefan Oster mit einem Korb regionaler Produkte für den Besuch in Regen.